Erfolg ist kein
Privileg.

René Rock

Ihr FDP-Abgeordneter aus Offenbach Land III

Über mich

1967 in Offenbach am Main geboren besuchte ich die Goethe-Universität in Frankfurt. Ich bin Hesse durch und durch. Bereits während des Studiums machte ich mich als Publizist selbstständig. Nach Verlassen der Universität war ich in der freien Wirtschaft tätig und sammelte Erfahrungen in der Unternehmensführung. Ich bin verheiratet und habe eine Tochter. Ich mag zwar keinen Ebbelwoi, aber trotzdem tue ich alles um Hessen auf die nächste Stufe zu bringen. Ich bin seit 2003 im Landesvorstand Hessen und wurde 2008 in den Landtag gewählt. Seit Mai 2017 bin ich Fraktionsvorsitzender der FDP im Hessischen Landtag.

Meine Schwerpunktthemen sind : Frühkindliche Bildung, Gesundheit, Soziales und Energiepolitik

Meine Ideen für Hessen

Bildung

Hessen muss mehr für seine Kinder tun. Deshalb werde ich sicherstellen, dass die frühkindliche Bildung (Krippe und KITA) durch das Land besser unterstützt werden. Wir brauchen 20.000 Krippenplätze, 10.000 Ganztagsplätze und 7000 Erzieher zusätzlich.

Energie

Hessen braucht einen Neustart der Energiewende. Die heutige Energiepolitik spart kein CO₂ ein, zerstört die Natur und kostet immenses Geld.

Digitales

Hessen muss ein Land ohne Funklöcher werden und muss das Gigabit-Netz bis zum letzten Bauernhof garantieren. Hessen braucht eine moderne digitale Verwaltung, die bürgerfreundlich und transparent ist.

Meine Ideen für Rodgau, Seligenstadt, Rödermark, Hainburg und Mainhausen

Infrastruktur

In Wiesbaden werde ich mich für den Ausbau der A3 und der öffentlichen Verkehrsmittel einsetzen. Besonders liegt mir der Abschnitt der Umgehungsstraße Seligenstadt am Herzen.

Bildung

In Wiesbaden werde ich mich für beste Lehrerausstattung, keine Beschulung in Containern stark machen. Außerdem wird es mehr Geld für KITA und Krippenplätze geben, damit deutlich mehr Investition in Qualität der frühkindlichen Bildung möglich ist.

Wohnen

In Wiesbaden werde ich mich für bezahlbaren Wohnraum und bezahlbares Bauen einsetzen. Wohnungbau fördern, Flächen zur Verfügung stellen und Grunderwerbsteuer senken.

Neuigkeiten

s Titelbild ... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Vor 5 Tage  ·  

Auf Facebook ansehen

Auf unserem #Neumitgliedertreffen der #FDPHessen konnten wir 80 neue Mitglieder begrüßen😀. Spannende Vorträge, neue Impulse und belebte Diskussionen mit Stefan Ruppert, Moritz Promny, Bettina Stark-Watzinger MdB, Jürgen Lenders und Oliver Stirböck. ... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Vor 6 Tage  ·  

Auf Facebook ansehen

Eine Mitgliedschaft bei uns Freien Demokraten in Hessen bedeutet spannende Vorträge 👨‍💼, interessante politische Impulse, belebte Diskussionen und Teilhabe. Um Euch und Ihnen einen ersten Eindruck zu ermöglichen und weitere Schritte 👣 in der Partei aufzuzeigen, laden wir alle Neumitglieder am 🗓 15. Juni 2019, um 10.00 Uhr 🗓nach Frankfurt (Mittlerer Hasenpfad 5, 60598 Frankfurt am Main) ein.

👉Programm:

10.00 Uhr: Begrüßung (Moritz Promny)

10.15 Uhr: Freie Demokraten in Hessen im Jahr 2019 (Stefan Ruppert)

11.15 Uhr: Liberale Stiftung in Hessen (Regionalbüro der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freieiheit in Wiesbaden)

12. 30 Uhr: Mittagsimbiss🍴

13.30 Uhr: Die Fraktion der Freien Demokraten im Hessischen Landtag (Jürgen Lenders)

14.15 Uhr: Leitbild und Markenführung (Oliver Stirböck MdL - liberal leben)

15. 00 Uhr: Fishbowl "Der politische Liberalismus im 21. Jahrhundert" (Bettina Stark-Watzinger MdB)

‼️Aus organisatorischen Gründen bitten wir um eine verbindliche Anmeldung über unser Online-Formular.
Hier geht es zur Anmeldung ➡️ https://fdp-hessen.de/neumitgliedertreffen-2019/‼️
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Vor 3 Wochen  ·  

Auf Facebook ansehen

Meldungen der Landtags-Fraktion

Kontakt

Meine Politik basiert auf Meinungsaustausch und Diskussion mit Ihnen: dem Bürger. Kontaktieren Sie mich gern, teilen Sie mir Ihre Meinung, Ihre Sorgen und Wünsche mit und beteiligen Sie sich so aktiv an der politischen Arbeit.

Sprechen Sie mich gern auch auf Veranstaltungen an oder beteiligen Sie sich an Podiumsdiskussionen. Ich freue mich auf den Austausch mit Ihnen!

Ihr René Rock

Informationen über den Umgang mit Ihren Daten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sofern Sie über unser Kontaktformular Kontakt mit uns aufnehmen möchten, um sich über uns und/oder Veranstaltungen zu informieren und/oder allgemeine Fragen zu stellen, müssen Sie hierzu Ihre E-Mail-Adresse angeben. Die Angabe Ihres Vor- und Nachnamens ist freiwillig. Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre Daten nur, um Ihre jeweilige Anfrage beantworten zu können; eine anderweitige Datenverwendung findet nicht statt.